Gesamtschule Borbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Fächerübergreifendes Lernen

E-Mail Drucken PDF

Fächerübergreifendes Lernen

Was brauchen Menschen im 21. Jahrhundert an Kenntnissen und Fähigkeiten? Diese Frage lässt sich sicher nicht damit beantworten, dass man die klassischen Schulfächer aufzählt. In einer zunehmend komplexer werdenden Welt wird es immer wichtiger, Zusammenhänge zu begreifen, in Zusammenhängen zu denken. In einer Welt, die sich immer rascher verändert, in der niemand mit dem einmal erworbenen Wissen lange auskommt, in der es auf lebenslanges Lernen ankommt, ist es entscheidend, dass junge Menschen das Lernen lernen.

Projektarbeit ist deshalb in unterschiedlichen Formen Bestandteil des Schulprogramms. Projektwochen oder Projekttage finden für die ganze Schule oder einzelne Jahrgänge statt. In vielen Fächern werden Unterrichtsthemen projektartig erarbeitet.

Fächerübergreifender Unterricht findet in allen Fächern statt.

Beispiele für Jahrgangsthemen (und beteiligte Fächer):

5. Jahrgang:
„Die neue Schule“,
„Bausteine zur Gewaltprävention“
6. Jahrgang: > Projektwoche: „Jungen und Mädchen“,
„Umwelt“ (D, E, GE, BI, Rel)
7. Jahrgang: > „Begegnung“ (EK, D, E, F, KU, SP),
„Bauen“ (WP-I-AL, KU, M, EK, PK)
8. Jahrgang: > „USA“,
„Sexualität“ (BI, GE, PK, D, MU, Rel)
9. Jahrgang: > „Berufswahlvorbereitung“

 

 

Pressespiegel

Logo_SOH-klein.jpg

Studienwahl