Gesamtschule Borbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Sonett-Marilyn

E-Mail Drucken PDF

Oh Essen, du bist so nett - in einem Sonett

 

Mit einem Stück Kohle in der Hand
Sitz ich auf einem steinernen Rand.
Links ein dreckiges verschmutztes Haus,
Rechts sieht es dagegen anders aus.

Und ich wandre durch die Straßen
Grau und stumpf vom stumpfen Sein.
Menschen kunterbunt gemengt zwischen all dem Stein.
Ob sie durch die grauen Straßen die Natur vergaßen?

Und ich seh` den Himmelssaum
Sehe Feuerschein und Qualm
Staub bedeckt ein jeder Baum.

Blumenpracht und grüner Halm
Stadt, du wunderbarer Traum.
Menscheninseln gleich der Alm.






(Marilyn D.)

zurück zur Übersicht

 

 

Pressespiegel

Logo_SOH-klein.jpg

Studienwahl