Gesamtschule Borbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Volleyballturnier 2014

E-Mail Drucken PDF

Volleyballturnier 2014: Lehrerteam erobert Pokal zurück!!

Spannend, dramatisch und ohne Verletzte verlief das Volleyballturnier in diesem Jahr. Nachdem sich die Halle in Bergeborbeck bis um 11.15 Uhr mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 10 – 13 füllte, war die Stimmung schon hervorragend, bevor der erste Ball gespielt wurde.
Und was für Spiele wurden bereits in der Vorrunde geboten. Die „jungen“ Jahrgänge 10 – 12 taten alles daran, die „alte“ Garde der 13er, die ja schon an 3 Turnieren teilgenommen hatte, zu bezwingen und auf die vorderen Plätze zu kommen. In den gemischten Gruppen ging es hoch her, alle wollten aber auch das Lehrerteam und das gerade erst zusammengestellte Lehrer – Schüler – Team besiegen. So wurde gerannt, gekämpft und mit viel Emotion in jedes Spiel gegangen.

 

Spannend wurde es dann bei den Platzierungen der Vorrundengruppe. Mehrere Teams hatten eine Punktgleichheit nach der Vorrunde und so musste die Tordifferenz der entscheidende Faktor für die Bildung Endrundengruppen sein.
Mag es die Erfahrung gewesen sein oder auch nur Glück, aber die „alte“ Garde und die Lehrer sowie das Lehrer – Schüler – Team spielten um die Plätze 1 – 5 und die Lehrer waren nach dem zweiten Platz im letzten Jahr wieder hoch motiviert den Titel zurück zu erobern. Auch in den anderen Gruppen gab es spannende Paarungen und zwei 10er Klassen (10C, 10D) kamen in die Platzierungsspiele für die Plätze 6 – 10.
Die Spiele wurden spannender und emotionaler und es wurde noch verbissener um jeden einzelnen Punkt gekämpft. Dabei entwickelten sich wirklich sehenswerte Ballwechsel und das Niveau der Spiele stieg weiter an. Überraschend (oder auch nicht?) war hier das technisch hohe Niveau einzelner Spielerinnen und Spieler, die immer wieder versuchten, Situationen im Dreier-Spielzug (Annahme, Vorlage, „Schmetterschlag“) zu lösen und den Punktgewinn zu erzielen.
Am Ende kam es, wie es (fast) immer in den letzten Jahren kam. Das Lehrerteam schlug mit etwas Glück alle Endrundengruppengegner und ging als verdienter Sieger des Turniers hervor. Trotzdem Dank an alle teilnehmenden Mannschaften, insbesondere dem reinen „Mädchenteam“ aus dem 12ten Jahrgang (Frau Möller), welches neben eines hohen kämpferischen Einsatzes besonders durch eine hervorragende Stimmung auf und außerhalb des Feldes gefiel.
Auf ein Neues im nächsten Schuljahr!!

Platzierungen im Einzelnen

 

  • Platz 15: Jg.12 Frau Möller
  • Platz 14: Jg.11 Frau Schulz
  • Platz 13: 10B
  • Platz 12: 10A
  • Platz 11: Jg.11 Frau Labotzke
  • Platz 10: 10D
  • Platz 9: 10C
  • Platz 8: Jg.12 Herr Hoppe
  • Platz 7: Jg.11 Herr Sonntag
  • Platz 6: Jg.12 Herr Weber
  • Platz 5: Jg.13 Herr Rodermund
  • Platz 4: Lehrer – Schüler - Team
  • Platz 3: Jg. 13 Frau Labotzke
  • Platz 2: Jg.13 Herr Weber
  • Platz 1: Lehrerteam

 

 

 

Pressespiegel

Logo_SOH-klein.jpg

Studienwahl