Gesamtschule Borbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Talented 2014

E-Mail Drucken PDF

GeBo sucht das Supertalent 2014

Voller Aufregung bibberten unsere Talente ihrem wichtigen Auftritt im Talentwettbewerb für den 5. und 6. Jahrgang entgegen. Am 23.06.2014 war es dann endlich so weit: das große Finale von GeBo sucht das Supertalent.

Vor dem 5. und 6. Jahrgang durften die Finalisten ihr Talent zum Besten geben. Nachdem sie bereits mit Bravour das Vorcasting überstanden hatten, galt es nun, die Jury und das Publikum zu überzeugen. Die Einzeltalente und Duos begeisterten die Zuschauer mit Tanz, Gesang und Akrobatik. Außerdem sahen wir eine kreative Diabolo Vorführung und eine actionreiche Präsentation der japanischen Kampfkunst Jiu Jitsu. Der Jury fiel es sichtlich schwer, eine Bewertung vorzunehmen, da alle Auftritte auf voller Linie überzeugten und selbst die Jury in Staunen versetzten. Anhand von Punktzahlen wurden die ersten drei Plätze ermittelt, auch wenn sich wirklich jeder Einzelne als Sieger krönen sollte. Es war ein sehr knappes Rennen und so landeten letztlich Sina und Leon aus der 5d mit ihrer szenischen Jiu Jitsu- Darstellung verdienterweise auf dem 1.Platz. Platz 2 gewannen Celina aus der 5a und Linda aus der 5b mit ihrer atemberaubenden Akrobatik- Show und auch die Zwillinge Sophie und Lara aus der 6c überzeugten mit ihrem unglaublichen Können auf den Turnmatten und ihrem perfekten Zusammenspiel.

Es war eine tolle Show, in denen die Schüler zeigen konnten, was sie außerhalb der Schule sonst noch alles drauf haben.

Ein großer Dank geht an die Moderatoren Madochee und Dennis, die uns wie Profis durch die Veranstaltung führten. Unsere Juroren Frau Korkmaz, Herr Sonntag, Frau Thaper sowie die Schülersprecher Silvana und Jonas machten ihrem Job alle Ehre und verdienen ebenfalls großes Lob und Dank. Vielen Dank auch an die helfenden Schülerinnen und Schüler und die SV für ihren tatkräftigen Einsatz. Besonderen Dank hierbei auch an Phillip, der gekonnt die technische Leitung übernahm.

An dieser Stelle sei nochmals zu betonen, welche tollen Talente in unseren Schülerinnen und Schülern stecken und dass sie nicht aufhören sollen, an dem festzuhalten, was ihnen Spaß macht! Wir haben auch schon in den Vorcastings so viele großartige Auftritte gesehen, nur leider konnten nicht alle Acts mit ins Finale genommen werden. Ich hoffe, ihr behaltet weiterhin den Spaß an euren Hobbies und begeistert uns bald wieder mit euren Talenten! Annika

 

Pressespiegel

Logo_SOH-klein.jpg

Studienwahl