Gesamtschule Borbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Wissen und Bewegung

E-Mail Drucken PDF

Wissen und Bewegung:

Ein Tag in der Gruga mit unseren neuen Schülern und Schülerinnen im Jahr 2015

Sanfter Übergang von der Grundschule zur Gesamtschule?

Unser neuer 5. Jahrgang wird jedenfalls herzlich empfangen und wird gleich zu Beginn mit den wichtigsten Grundsätzen unseres Schullebens vertraut gemacht. Alle Kinder (und auch die Lehrer und Lehrerinnen) wollen sich wohlfühlen.

Also haben wir schon vor Jahren beschlossen zunächst einmal das Hauptaugenmerk auf den Umgang miteinander zu lenken. Vertrauen soll aufgebaut und Ängste abgebaut werden. Wir haben Inklusionskinder, Flüchtlingskinder, Kinder mit außergewöhnlichen Begabungen und mit Lernschwächen. Alle lernen sich gegenseitig anzunehmen, so wie sie sind, lernen Grenzen zu akzeptieren, aber auch zu überschreiten.

Da passt das von der „Schule Natur“ in der Gruga angebotene Programm „Wissen und Bewegung“ ganz hervorragend als Ergänzung zu unserer „Wiluk“-Woche (Wir-lernen-uns-kennen“) und zu „Rücksicht Macht Schule“ in die ersten Schulwochen. Mit Lebendigkeit und Freude absolvieren unsere Neuankömmlinge spannende Aufgaben, die nur im Team erfüllt werden können: Wissensfragen rund um die heimische Natur, aber auch sportliche Geschicklichkeitsübungen, die das gemeinsame Erleben ermöglichen, vertiefen, und die Kinder zusammenschweißen, ganz nach dem Motto: „Wir sind Klasse!“

Zum Schluss fühlte sich nicht nur „Otto“, der Klassensack, megawohl.....Absolut gelungen!

 

Pressespiegel

Logo_SOH-klein.jpg

Studienwahl