Gesamtschule Borbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Tag gegen Rassismus 2017

E-Mail Drucken PDF

Projekttag

gegen Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus

 

Heute findet erneut der Tag gegen Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus statt. Wie in jedem Jahr wurde der Projekttag von den Schülerinnen und Schülern der Schülervertretung monatelang geplant und intensiv vorbereitet. Angesichts des unermüdlichen Engagements, das die SV immer wieder zeigt, und angesichts der Größe dieses grandiosen Projekts, das jahrgangsübergreifend und z.T. mit externen Moderatoren durchgeführt wird, kann man nur ehrfurchtsvoll und dankbar den Hut ziehen!
Wir haben wunderbare Schülerinnen und Schüler, die unsere Schule mit ihren gesellschaftspolitischen Beiträgen richtungsweisend bereichern.

In verschiedenen Workshops setzen sich alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit Themen rund um Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus auseinander und treten aktiv für mehr Offenheit, Akzeptanz und gegenseitige Wertschätzung ein – sowohl innerhalb als auch außerhalb von Schule –.
In den Workshops gestalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer heute unter anderem Fotostories zum Thema „Eine ideale Schule für alle“, erkunden die Innenstadt unter dem Motto „Schlauer statt rechts“, produzieren kurze Trailer zu „Anti-Mobbing“ Kampagnen an der GeBo und thematisieren den Einfluss von Fake News auf die Wahrnehmung von Flüchtenden.

 

 

Pressespiegel

Logo_SOH-klein.jpg

Studienwahl