Gesamtschule Borbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Mann der ersten Stunde wird 60 Jahre

E-Mail Drucken PDF

Geburtstagsständchen für Josef Wieland

Partystimmung am 4.12.2019 im Eingang an der Hansemannstraße: Josef Wieland, kommissarischer Schulleiter und Mann der ersten Stunde an der Gesamtschule Borbeck, wurde vom Kollegium mit gleich drei Geburtstagsständchen überrascht. In der ersten Pause, um 10:10 Uhr, wurde er aus seinem Büro heraus gebeten und traute seinen Augen und Ohren kaum. "Müsst ihr denn nicht arbeiten", meinte er verlegen und ließ sich dann musikalisch feiern und drücken.

Die Musiklehrer hatten das Lehrerkollegium insgeheim informiert und so wurde das obligatorische Happy Birthday angestimmt, gefolgt von Viel Glück und viel Segen - im Kanon. Es gab natürlich auch eine Geburtstagstorte sowie - wer hätte es geahnt - Stutenkerle.

 

 

Pressespiegel

Logo_SOH-klein.jpg

Studienwahl