Gesamtschule Borbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Schulabschluss in Borbeck

E-Mail Drucken PDF

Tag der offenen Tür – Abitur an der GeBo

Wie mache ich meinen Abschluss an der Gesamtschule Borbeck? Am Tag der offenen Tür für die Sekundarstufe II gab es Informationen über die Abschlüsse Haupt-, Realschulabschluss, Fach- und Abitur.

Oberstufenleiterin Susanne Hendricks-Haubold begrüßte die Besucher in der Mensa. Anschließend konnten sich Eltern und Schülern über die zahlreichen Angebote zu Inhalten und Besonderheiten des Oberstufenunterrichts an der Ripshorster Straße informieren.

‚Neuf à la banque‘ hieß es im Spielcasino Las GeBo. Am Stand der Vielfalt bot die Wanderausstellung ‚Wieviel Klischee steckt in dir?‘ der FUMA Fachstelle Gender & Diversität NRW mit großformatigen Vorher-Nachher-Fotos Einblicke ins Thema Crossdressing. Dabei wird bewusst Kleidung des jeweils anderen Geschlechts getragen, um so das gesellschaftliche Bild von Weiblichkeit und Männlichkeit zu reflektieren.

Bei den Sozialwissenschaftlern konnte per QR-Code der eigene Co2-Ausstoß mit dem WWF-Klimarechner ermittelt oder ganz gesellig Karten gespielt werden. Über Jugendschutzgesetze, Fakeaccounts und Passwortschutz informierten die Medienscouts: Mit www.checkdeinpasswort.de wird die Passwort-Sicherheit überprüft, bei www.haveibeenpwned.com sieht man, ob die eigene eMail-Adresse schon mal gehackt worden ist und zum Erstellen eines sicheren Passworts hilft www.codepalm.de/tools/passwort-generator.

Bei den Spaniern kochte Annette Turowski, Didaktische Leiterin, ein vegetarisches Chilli. Natürlich fehlten auch Manchego-Käse und Oliven nicht, um genüsslich abzuchillen. Im Literarischen Salon spielten die Literaturkurse 12 und 13 szenische Collagen zum Thema Biographien/Gebographie (Theaterabend am 7. Mai 2020, 18:30 Uhr) und im Philosophiecafé wurde der Liebe zu Weisheit und Kaffee gefrönt.

Spektakulär wie jedes Jahr entführten die Schüler von Lehrerin Barbara Meierarend mit spannenden Experimenten in das Reich der Chemie, unbrennbare Geldscheine und Schaumexplosion inlusive. Im Kunstraum entstanden jede Menge Tintenkleckse und bei den Biologen  wurde mikroskopiert und DNA aus Banane und Kiwi extrahiert.

Die Anmeldungen zur Oberstufe finden jeweils zu Beginn des 2. Halbjahres statt. Das Anmeldeformular kann auf unserer Homepage (Unsere Schule/Oberstufe) herunter geladen werden.

 

 

Pressespiegel

Logo_SOH-klein.jpg

Studienwahl