Papierfliegerwettbewerb

Drucken

10. Papierfliegerwettbewerb

Am Donnerstag, den 10. 03. 2016 machten bereits zum zehnten Mal eine Menge Papierflieger die Turnhalle an der Hansemannstraße unsicher.

Rund 26 Schüler_innen waren mit ihren selbstgebastelten Papierfliegern am Start, um herauszufinden, welches der Flugzeuge am längsten durch die Luft segeln kann.

Auch wenn wir weder den Welt-, noch den Schulrekord geknackt haben, war es doch ein riesen Spaß. Vor allem als nach dem offiziellen Teil des Wettbewerbs noch einmal alle Papierflieger wild durch die Halle geworfen wurden.

Ein herrlich schönes Chaos inmitten des Schulaltags.