Umweltclown an der GeBo

Drucken

Umweltclown Ines Hansen besucht den 5. Jahrgang der Gesamtschule Borbeck

Durch spielerische Art und Weise konnte der Umweltclown Ines Hansen den Schülern des 5. Jahrgangs fossile und regenerative Energieformen näherbringen. Außerdem bekamen die Schüler wichtige Informationen zum bewussten Umgang mit elektrischen Geräten im Haushalt an die Hand. Am Ende galt es den „Stromfresser“ in Form des Klassenlehrers / der Klassenlehrerin zu besiegen und seinen Schatz, buntschimmernde „Energiesteine“, einzuheimsen.

Die Schüler und Klassenlehrer freuten sich über einen gelungenen Projekttag!